img_forumofac16-video.jpg

forumofac.15

Am 25. September nahmen rund 450 Apotheker – Mitglieder von Ofac – sowie weitere Gesundheitsfachleute in Lausanne an der zehnten Ausgabe des forumofac teil. Das Tagesthema «Versicherer–Apotheker: Ansätze für eine Zusammenarbeit im Interesse des Patienten» legte den Fokus auf die Wichtigkeit der Zusammenarbeit zwischen Leistungserbringern und finanziellen Trägern der Pflegeleistungen, die von den Rednern selbst als essenziell für ein gut funktionierendes schweizerisches Gesundheitssystem bezeichnet wurde.

Am Rande des Forumsthemas erzählte die rechtsgelehrte Tessinerin Carla Del Ponte auf der Bühne des eindrucksvollen SwissTech Convention Centers der EPFL von ihren Erfahrungen auf höchster Ebene der internationalen Justiz, wo sie die schlimmsten Verbrecher jagte. Ein fesselnder Vortrag!
   
Die wissenschaftliche Aura der EPFL wich abends einem sportlichen Rahmen für den traditionellen Mitgliederabend, der in einem weiteren Bijou des Waadtländer Hauptorts, dem berühmten Olympischen Museum in Lausanne stattfand.

Mit bereits zehn Ausgaben ist das forumofac zu dem beruflichen Rahmenanlass für die Schweizer Apotheker geworden. Jedes Jahr werden mehrere Hundert Offizinapotheker empfangen, die über wichtige Veränderungen in ihrem Beruf diskutieren, sie verstehen und sich darauf vorbereiten wollen.

Ab sofort finden Sie auf dieser Seite folgende Dokumente:
Seien Sie nächstes Jahr auch dabei! Ort und Datum für die 11. Ausgabe des forumofac werden schon bald bekanntgegeben.

 

©Ofac -  Tous droits réservésfavicon.pngfavicon.ico