img_forumofac16-video.jpg

theme-1

Thema

Rolle der Apotheke in eHealth-Projekten: Risiko oder Chance?

Der Einzug der Informationstechnologien in das Gesundheitswesen brachte viele Erwartungen mit sich, die jedoch nicht immer in Erfüllung gegangen sind.

Die Komplexität des Schweizer Gesundheitssystems, die den Kantonen viel Spielraum lässt, erleichtert die Einführung einer kohärenten und koordinierten eHealth-Politik auf nationaler Ebene nicht unbedingt. Doch das vergangenes Jahr angenommene und 2017 in Kraft tretende Gesetz über das elektronische Patientendossier zeigt, dass es auf Bundesebene einen politischen Willen zum vermehrten Informationsaustausch zwischen Gesundheitsfachleuten gibt.

Als erste Ansprechperson des Patienten hört sich der Apotheker in erster Linie dessen Fragen und Sorgen an, ist aber auch verantwortlich für dessen Behandlung. Er steht im Mittelpunkt des Informationsaustauschs und ist daher in mehr als einem Punkt von der Entwicklung des eHealth-Bereichs betroffen, in der er eine entscheidende Rolle zu spielen hat.

Risiko oder Chance? Das forumofac.16 wird die Herausforderungen rund um die digitale Gesundheit, die nun endlich aus ihrer Entstehungsphase raus ist, thematisieren. Es sollen Handlungsmöglichkeiten gefunden werden, die es den Apothekern erlauben, die digitale Revolution vertrauensvoll und ruhig anzugehen.
 

Einige Fragen, die am forumofac.16 behandelt werden:
 

  • Was versteht man genau unter eHealth und was heisst das für die Apotheke?
  • Was beinhaltet das EPDG (Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier)?
  • Wie soll mit den Patienten kommuniziert werden?
  • Auf welche Partner kann der Apotheker zählen, um die Informationen der Norm gemäss zu verwalten?
  • Gemeinschaft, Affinity Domain: Welcher Einfluss hat dies auf die Qualität und Wirtschaftlichkeit der Behandlung?
     

Zusatzinformationen:


Damit Sie sich schon jetzt auf das Thema des forumofac.16 einstimmen und mit den Herausforderungen des eHealth vertraut machen können, finden Sie nachfolgend einige nützliche Links und Artikel:


Schweizerische Eidgenossenschaft


Zentrum für Technologiefolgen-Abschätzung


Schweizerische Gesellschaft für Medizinische Informatik


Weltgesundheitsorganisation 

 

 

©Ofac -  Tous droits réservésfavicon.pngfavicon.ico