img_forumofac16-video.jpg

Forumofac.17: Digitalisierung der Gesundheit und Zukunft des Apothekers

Anlässlich seiner 12. Ausgabe hat das forumofac am 22. September im Multiplexkino Arena Cinema Sihlcity in Zürich rund 300 Teilnehmer vereint (Genossenschaftsapotheker, Gäste, Partner). Mehrere Spezialisten aus der Schweiz, aus Frankreich, aus Deutschland und sogar per Videokonferenz aus den USA sind der Einladung von Ofac gefolgt, um ihre Sicht auf das Thema «Digitalisierung der Gesundheit zugunsten des Patienten: Welche Folgen für die Apotheke?» zu präsentieren.  

In den Vorträgen wurde deutlich, wie sich das Gesundheitswesen unter dem Einfluss der exponentiell fortschreitenden Technologie verändert. Immer schneller, immer benutzerfreundlicher und immer leichter zugänglich! Es ist eine Gelegenheit, sich auf die unternehmerische Berufung des Apothekers zu besinnen, der nach Meinung aller Redner, alle Karten in der Hand hält, um von den Innovationen aus den Labors der Technologieriesen zu profitieren.

forumofac_17-20170922_10-50_3371.jpg (forumofac_17)

Dieses Jahr war der ausserhalb des Tagesthemas vorgesehene Vortrag besonders aktualitätsbezogen. Der zukünftige Generaldirektor der SRG SSR, Gilles Marchand, sprach wenige Tage vor seinem Amtsantritt von den Herausforderungen der Digitalisierung der Medien. 

Mit dem traditionellen Mitgliederabend fand der Tag einen gemütlichen Abschluss. 

Ab sofort finden Sie auf der Website des forumofac die folgenden Dokumente:

©Ofac -  Tous droits réservésfavicon.pngfavicon.ico